für ca. 700 g Müsli (etwa 14 Portionen à 50 g)

Zutaten

300 g Haferflocken, bulk Blatt- oder mehrkernigen Haferflocken
100 g Roggenflocken, Großblatt
50 g Weizenkleie
50 g Gold Leinsamen
50 g Sonnenblumenöl, nativer und möglichst milder
60g leichten Sirup oder Karamelsirup
20 g gefriergetrocknetem Erdbeerstück
50g Weizen gepufften

Zubereitung

Den Backofen auf 160 ° C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Ein großes Backblech großzügig mit Backpapier, damit auch eine Kante angehoben wird.

Haferflocken und Dinkelflocken mit Haferflocken und gelbem Lammfleisch in eine sehr große Schüssel geben und gut mit einem großen Löffel mischen.

Sonnenblumenöl und Sirup in einem kleinen Topf zusammen gießen. Bei niedriger Temperatur langsam erwärmen, bis beide gut gemischt sind. Lassen Sie das Produkt nicht zu heiß werden.

Gießen Sie die heiße Mischung über die Flocken. Benutzen Sie eine Gabel in der einen Hand und einen Löffel in der anderen Hand, mischen Sie die Moslemmischung gründlich. Ich mache Bewegungen wie mit Salatdressing und mische die Flocken immer wieder von unten. Es ist wichtig, dass alles sehr gründlich verteilt wird und dass jedes Haferflocken in Kontakt mit der Ölmischung kommt. Wenn kleine Klumpen auftreten, drücken Sie sie immer auseinander. Es dauert normalerweise ein paar Minuten, bis ich eine perfekte Masse ohne Klumpen und ohne trockene Stellen habe.

Gießen Sie die Mischung aus Müsli aus der Schüssel auf das Backblech und verteilen Sie es mit einer Gabel oder einem Löffel auf den Teller. Der Abfall muss auf der gesamten Metallplatte gespült und gleichmäßig gepresst werden, als ob Sie einen Kuchen glatt glätten würden.

Legen Sie die Dose in das untere Drittel des vorgeheizten Ofens und backen Sie Müsli für ca. 10-12 Minuten bis es goldbraun und knusprig wird und ein wenig riecht. Aber jeder Ofen ist anders, also beginnen Sie mit 10 Minuten und lassen Sie die Dose noch leicht im Ofen, wenn das Müsli nicht gültig ist, braun genug. Bei Bedarf Nach ca. 6-7 Minuten nochmals gut durchmischen, nochmals drücken und nochmals im Ofen drücken.

Entfernen Sie das Backblech aus dem Ofen und legen Sie ein Kuchenband an. Absolut cooles Gericht und Müsli. Am Anfang ist Molke noch sehr weich, wenn es direkt aus dem Ofen kommt. Nur wenn es abkühlt, wird es fest und knusprig und zu einer Art „Müsliplatte“. Sobald es vollständig gekühlt ist, können Sie das Getreide in Stücke zerlegen, mit einem Löffel teilen oder zwischen den Händen auf die gewünschte Größe fallen lassen.
Erst wenn es vollständig abgekühlt ist, werden Erdbeeren und der Weichtopf vorsichtig und locker gemischt.
Dann verpacken Sie es luftdicht, vorzugsweise in einem Glas- oder Plastikbehälter und verbrauchen Sie innerhalb weniger Wochen.