Home / Brot / Eiweißbrot mit dem Thermomix
8 September, 2017

Eiweißbrot mit dem Thermomix

Posted in : Brot on by : Rezepte



Zutaten:

– 6 Eier
– 500 g Magerquark
– 250 g Dinkelkleie
– 50 g Weizenkleie
– 1 TL Salz
– 1 Päckchen Backpulver
– 50 g Pinienkerne

Zubereitung:

Zunächst werden die Eier und der Quark im Standmixer vermischt. Danach werden die Dinkelkleie, die Weizenkleie, das Salz, das Backpulver und die Pinienkerne hinzugegeben und gemixt. Der Teig sollte eine homogene Masse ergeben. Im Anschluss daran wird eine Kastenform mit Backpapier ausgelegt. Hierin wird der Teig gegeben, gleichmäßig verteilt und mit einem Messer glattgestrichen. Danach wird das Brot im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius für circa 60 Minuten gebacken. Vor dem Anschneiden sollte das Brot ausgekühlt sein.

Weitere Details über Low-Carb Brott findest du hier.

 

Facebook Comments