Mittwoch, 4. November 2015

Alltags-Frühstück #5

Noch habe ich ein paar Frühstücksbilder von Morgenden an denen es noch hell war... aber bald werdet ihr merken, wie die Belichtung der Fotos schlechter wird. Damit müssen wir wohl beide leben, aber hey, schmecken tut's ja trotzdem. ;-)

Belegte Brote, Obst und Joghurt


KiBa-Smoothie (mit TK-Kirschen)


Apfel, Orange, Zwieback, Leinsamen, warme Milch


Knäckebrot, Salat, Gurke, Kräuterquark, Garnelen, Sprossen



Heiße TK-Himbeeren, Banane, Apfel, Orange, Joghurt



Quark, Fruchtmus, Hanfsamen



Apfel-Overnight-Oats inkl. Zimtoverload


Guten Frühstückshunger euch allen! :-)

Kommentare:

  1. Ich wünschte, mein Frühstück wäre so abwechslungsreich ;) Ich bin morgens eher so der unmotivierte Typ und bewundere das total, wenn jemand da schon so kreativ sein kann!
    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, solange es schmeckt, satt macht und man damit gut in den Tag startet, darf's auch öfters mal das Gleiche sein. ;)

      Löschen
  2. Jetzt hab ich Lust auf ein zweites Frühstück :D Das letzte wäre gerade toll, schon allein wegen dem Zimt ;)
    Liebe Grüße
    Carla

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt hab ich Lust auf ein zweites Frühstück :D Das letzte wäre gerade toll, schon allein wegen dem Zimt ;)
    Liebe Grüße
    Carla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu, noch eine Zimt-Liebhaberin. <3
      Wenn ich mir überlege, dass das früher bei mir zu den "never ever"-Gewürzen gehörte... :D

      Löschen
  4. liebe ramona,
    deine alltags-frühstücksbilder machen immer richtig laune. und außerdem: dein neues profilbild ist richtig toll! sehr freundlich...
    viele grüße,
    sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin im Alltag nicht besonders kreativ. Bei mir gibts einfach belegtes Brot/Toast oder Müsli. Ganz selten mal ein Porridge oder kreative Beläge...für sowas hab ich dann einfach zu viel Hunger bzw. keine Muse :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, den Hunger habe ich auch, das kannst du mir glauben! :D Daher bereite ich auch oft das Frühstück schon am Abend vor, damit's dann morgens ganz schnell geht. ;)

      Löschen
  6. Liebe Ramona,
    ich hätte jetzt gerne einmal: Knäckebrot mit Salat, Gurke, Kräuterquark, Garnelen und Sprossen! Was für ein Frühstück! :) Aber der Rest ist auch sehr lecker und dein neues Profilbild so schön! Liebe Grüße, Theresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass du dir genau DAS rausgesucht hast - ich befürchtete schon, dass besonders Garnelen am Morgen bei vielen auf Verachtung stoßen. :D Danke dir! :)

      Löschen
  7. Wie schön vielfältig du bist, bei mir gibt es immer das gleiche;) Und Zimt-Overload muss jetzt, zu dieser Jahreszeit sowieso=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen