Sonntag, 30. August 2015

Alltags-Frühstück #2

Juhu - ich freu mich sehr, dass euch mein erster Alltags-Frühstück-Post so gut gefallen hat und ich euch mehr davon zeigen darf. :) 
Daher geht's direkt los: Wie auch beim letzten Mal sind es keine hochwertigen Knallerfotos und keine richtigen Rezepte, sondern einfach nur eine kleine Frühstückssammlung, die euch vielleicht als Ideeninspirationen dienen könnte. Das Obst kann je nach Saison natürlich variiert werden.


Smoothie aus Banane, TK-Kirschen, Leinsamen, Orange, Buttermilch und Sojaflocken


Kräuterrührei, Gurke, Hüttenkäse mit Kresse, Paprika

Erdbeeren, Milch, geraspelte Zartbitterschokolade

Apfel, Banane, Blutorangen, Zwieback, Sojaflocken, Leinsamen, Haferflocken, Sojajoghurt
(und ja - das ist die große Schüssel, sie war wirklich so voll und ich hab brav alles aufgegessen. :D)

Champignonomelette, Apfel-Thunfisch-Kresse-Mix mit Joghurt, Rucola

Zwieback, Leinsamen, Sojaflocken, eingeweicht in warmer Schoko-Reismilch mit Banane und TK-Kirschen

Overnight-Oats mit Erdbeeren, dazu Pfirsich und Eiskaffee

Und was landet bei euch so auf dem Alltags-Frühstückstisch? :)


1 Kommentar:

  1. So viele tolle Frühstücksideen. Das finde ich klasse, dass du da so abwechselst. Ich esse sehr gerne Overnight Oats oder Chiapudding zum Frühstück, weil es bei mir morgens schnell gehen muss und sich beides super am Vorabend zubereiten lässt. :)
    Liebe Grüße,
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen