Montag, 24. Februar 2014

Gelbe Linsensuppe

Achtung! Lieblingssuppenpotential! Dick cremig, lecker würzig, sättigend und (so ganz objektiv betrachtet) sogar richtig gesund. Linsen sind nämlich richtige kleine Powerpakete. Letzteres ist aber ganz bestimmt nicht der ausschlaggebende Grund dafür, dass diese Suppe mit Sicherheit noch öfters auf unserem Tisch landen wird. Das schaffen die kleinen runden Dinger mit ihrem Geschmack nämlich ganz allein!

Gelbe Linsensuppe

Zutaten für 3-4 Personen
250g gelbe Linsen
1 Stange Lauch, in schmalen Streifen
1 Karotte, in kleinen Stücken
1 Zwiebel, klein gewürfelt
2 Knoblauchzehen, klein gewürfelt
1 kl. Stück Ingwer, gerieben
2Tl Curry
1Tl Curcuma
1l Gemüsebrühe

Zubereitung
Die Linsen in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und darin Zwiebel, Knobauch, Karotte, Lauch und Ingwer etwa fünf Minunten anschwitzen. Dann Linsen, Lauch, Curry und Curcuma dazugeben und untermischen. Mit der Brühe ablöschen und das Ganze aufkochen lassen. Dann die Temperatur reduzieren und die Suppe abgedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren und mit Salz, Pfeffer und (nach Belieben) einem Schuss Zitronensaft abschmecken.

Passenderweise richtet Tina von Lunch for One bei Zorra gerade ein Linsen-Event aus bei dem dieser Lieblingssuppenanwärter natürlich nicht fehlen darf!

Blog-Event XCVI - Linsen (Einsendeschluss 15. März 2014)


Kommentare:

  1. Mhmmmm... das sieht soo gut aus und die Farbe ist einfach herrlich!
    Und ich muss gleich bei dem Event gucken gehen...
    GLg, MamaMia

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, Linsen sind der ganz große Renner. Merke ich mir!

    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  3. Deine Linsensuppe sieht sehr gut aus und das Rezept ist so herrlich unkompliziert, das nehme ich mir gleich mit! ;) Liebe Grüße und dir eine schöne Woche! Theresa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich bin auch ein großer Linsenfan. Das Rezept klingt sehr lecker. Schon alleine die Farbe überzeugt bei dem Gericht.

    AntwortenLöschen
  5. Wow Ramona was für eine herrliche Farbe!

    AntwortenLöschen