Sonntag, 1. September 2013

{Blogevent} Speise morgens wie ein ... Fräulein!

Kaum zu glauben. In sechs Wochen wird mein Blog ein Jahr alt.  
1 Jahr! 365 Tage! 52 Wochen! 
Wahnsinn. Dabei kommt es mir wirklich so vor, als wäre es erst vor kurzem gewesen, dass er mit wackligen Schritten Anlauf in das große weite Bloguniversum nahm. Dort ist er inwzischen angekommen und ich kann euch sagen: ihm und mir gefällt es unheimlich gut! Ich hätte nicht gedacht, was sich in fast einem Jahr so alles tun kann. Einerseits meine ich dabei natürlich meine Abenteuer in der Küche, die ich nach wie vor liebend gern bestreite, aber auch in Sachen Fotografie (ohje, ich trau' mich gar nicht alte Fotos anzuschauen) und HTML-Zeug (gut, darin bin ich noch lange kein Profi, aber es reicht und mehr als vorher weiß ich immerhin schon) hat sich was getan. Aber, und das ist einfach wunderbar, vor allem sind es die Personen, die ich durch das Bloggen kennen lernen durfte. Egal ob persönlich (ich schwärme immer noch von unserem Bloggerbrunch) oder 'nur' online, sei es hier per Kommentar, auf Facebook/Twitter/Instagram oder auch per Mail. Ich freue mich rießig über jedes liebe Wort, dass ihr mir zukommen lasst. Denn mit und wegen euch macht das Bloggen natürlich doppelt und dreifach so viel Spaß. Dafür möchte ich ganz deutlich DANKE sagen! ♥

Genug der Sentimentalitäten. Zu einem (anstehenden) Geburtstag gehören natürlich auch Geschenke - und zwar für euch, weil ihr einfach klasse seid (das musste jetzt nochmal raus). Denn zu diesem Anlass veranstalte ich mein erstes Blogevent, das genau am Geburtstag des Blogs endet, um dann die Geschenke auch verteilen zu können. 
 
 

Wie ihr vielleicht schon mitgekriegt habt, bin ich ein Frühstücksfan und immer auf der Suche nach neuen Inspirationen für den morgendlichen Genuss. Und deswegen suche ich euer Lieblingsfrühstück! Egal ob herzhaft oder süß, fest oder flüssig, kalt oder warm, einfach oder aufwendig, oder ... Zeigt mir, was bei euch in der Früh auf den Tisch kommt! Die einzige Bedingung dabei: Vegetarisch (oder vegan) sollte es sein, damit ich es auch ausprobieren kann. :)

Zurück zu den Geschenken. Denn, dank ganz wunderbaren Shops, darf ich folgendes an euch verlosen:

1. Gewinn


Einen 15 Euro Gutschein von 5 Cups and some sugar. Damit könnt ihr entweder die ein oder andere besondere, bereits fertig gemischte Teesorte, probieren oder -und das ist doch fast noch besser- euch eure eigene Teemischung zusammenstellen. Oder ihr macht einfach beides. :) Na, wenn eine Tasse von diesem Tee am Morgen nicht super klingt, dann weiß ich auch nicht.

2. Gewinn


Für alle, die gerne etwas Ordnung in den Rezeptezettelwald bringen, ist dieser schöne und liebevoll gestaltete Rezepteplaner von Eine der Guten bestimmt was. Natürlich dürfen da neben den Frühstücksrezepten auch noch andere Lieblinge rein. ;)

3. Gewinn


Hier darf sich eine/r von euch gleich über zwei Sachen von zwei super Shops freuen: Von Rheinbags bekommt ihr 10 Cupcake-Shooter, für etwas Abwechslung am Frühstücks- oder Kuchen-/Desserttisch. Verzieren könnt ihr die dann mit wunderhübschen Masking Tapes von Mizzies. Da werden sicher nicht nur Kinderaugen leuchten!

Toll, oder?! Ich könnte mich gar nicht entscheiden... Ein herzliches Danke an meine wunderbaren Sponsoren!

Zusammenfassend:
- Bereitet eure Lieblingsfrühstücke zu, macht ein Foto und schreibt das Rezept auf.

Mit Blog: Schreibt einen Blogpost zu eurem Frühstück, verlinkt auf das Blogevent und nehmt einen der Banner (siehe unten) mit. Schickt mir den Link zu eurem Beitrag per Mail (Betreff: Blogevent) an r.winnefeld[at]web.de
Ohne Blog: Schickt mir das Rezept und das Foto per Mail (Betreff: Blogevent) und mit einem Namen, der veröffentlicht werden darf, an r.winnefeld[at]web.de

- Pro Person/Blog sind zwei Rezepte erlaubt. Pro eingereichtem Beitrag wandert ein Los in den Lostopf. Bitte keine Archivbeiträge.
- Die Gewinner werden ganz klassisch ausgelost.
- Ihr solltet eine Postadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Außerdem erklärt ihr euch mit der Teilnahme damit einverstanden, dass ich eure Adresse an den jeweiligen Sponsor weitergebe, damit der Gewinn verschickt werden kann. Natürlich wird eure Adresse ausschließlich dafür verwendet.
- Das Event beginnt heute und endet am 12.10.2013 um 12 Uhr.
 

Ich bin schon sehr auf eure Rezepte und Ideen gespannt! 
Alles Liebe,
Ramona



Banner - Querformat

<a href="http://www.frl-moonstruck-kocht.de/2013/09/speise-morgens-wie-ein-frl.html"><img src="http://www10.pic-upload.de/25.08.13/pmrwsj24ftqa.jpg" alt="Speise morgens wie ein Fräulein, quer" /></a>

Banner - Hochformat

<a href="http://www.frl-moonstruck-kocht.de/2013/09/speise-morgens-wie-ein-frl.html"><img src="http://www10.pic-upload.de/25.08.13/k4nl5phegci6.jpg" alt="Speise morgens wie ein Fräulein, hoch" /></a>


Nachtrag: 05.05.2015
ACHTUNG - Da ich heute bemerkte habe, dass es mit dem Upload-Server Probleme (es werden alle Rezeptbilder nicht mehr angezeigt :-( ) gibt, muss ich leider den Post mit der Event-Zusammenfassung raus nehmen. Tut mir sehr leid! Gerne könnt ihr euch aber durch die Kommentare scrollen und die wunderbaren Rezepte, die eingereicht wurden, so durchklicken. 

Kommentare:

  1. Da bin ich gern dabei!!! Muss mich nur noch zwischen zwei sachen entscheiden:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du brauchst dich gar nicht entscheiden, es sind doch zwei Rezepte pro Blog/Person erlaubt. :)
      Ich freu mich auf deine Beiträge!

      Löschen
  2. Tolles Event - ich bin gerne dabei & mir auch schon (fast) sicher, was es gibt! ;)

    <3-liche Grüße & einen schönen Sonntag!
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh super, ich bin gespannt! :)
      Viele Grüße,
      Ramona

      Löschen
  3. Ohhh wie toll, schade dass ich letzte Woche schon mein ulitmatives Lieblingsfrühstück gepostet habe. Aber vielleicht fällt mir ja noch was leckeres ein. :)

    Tolles Event.

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da muss ich doch gleich mal schaun, was dein Lieblingsfrühstück ist!
      Wäre schön, wenn dir noch was einfällt. :)
      Liebe Grüße,
      Ramona

      Löschen
    2. Etwas neues hab ich mir gar nicht einfallen lassen, allerdings eine andere Variante. Törtchen mit Käsekuchenquark. :)

      http://himmelsglitzerdings.blogspot.de/2013/09/mug-cake-mit-cheesecaketopping-oder.html

      Löschen
  4. irgendwie mach ich mir zuhause fast nie was besonderes für morgens, da ist banane aufm nutellabrötchen schon ein highlight... dabei würde es so viele tolle sachen zum frühstücken geben:) hui, das muss auf jeden fall geändert werden:D
    grüßle =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, falls ich dich mit dem Event dazu anregen kann. :D

      Löschen
  5. Mal sehen was mir einfällt. Zumindest ein paar leckere Brötchen sollten drin sein... :-)

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Idee... da werde ich mir eine Variante meines schon geposteten Lieblingsfrühstücks einfallen lassen müssen! Und Gratulation zum Einjährigen!
    von Billa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich bin auf deine Variante gespannt :)
      LG, Ramona

      Löschen
  7. Liebe Ramona,
    da bin ich doch glatt dabei. Finde die Idee mal die wichtigste Mahlzeit des Tages im Mittelpunkt eines Blog-Events zu stellen richtig toll.
    Habe schon die ein oder andere Idee, was ich machen werde :)

    Ganz liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu, schön, dass wir da einer Meinung sind, Elena. :)
      Bin gespannt auf deine Ideen!
      Liebe Grüße, Ramona

      Löschen
  8. Da bin ich dabei ;-)
    http://beveggie-goingvegan.blogspot.de/2013/09/blogevent-speise-morgens-wie-ein.html

    Ganz liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee! Ich habe Dir gerade schon meinen Link geschickt!!!
    http://willow-catkin.blogspot.de/2013/09/speise-morgens-wie-ein.html

    Liebe Grüße, Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anika,
      danke, dass du dabei bist!
      LG, Ramona

      Löschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!
    Hier ist mal mein erstes Lieblingsfrühstück für Dich:
    http://petzig.blogspot.co.at/2013/09/mein-lieblingsfruhstuck.html
    Hoffe, Du findest es auch so lecker wie ich!
    lg
    Petzi
    From Veggie to vegan
    Mail ist auch schon unterwegs!

    AntwortenLöschen
  12. Super Idee, ich liebe frühstücken! Deshalb bin ich auch auf jeden Fall dabei, muss mir nur noch etwas leckeres einfallen lassen :)

    Liebster Gruß

    AntwortenLöschen
  13. Sehr cool - da sind wir doch auch dabei ;)
    Mal schauen was es nächstes Wochenende zum Brunch bei uns gibt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, ich bin gespannt und freu mich drauf! :)

      Löschen
  14. Hallo Ramona,

    zu Deiner tollen Idee reiche ich mein Tomate-Mozzarella-Rührei ein - mein liebstes (Sonntags-) Frühstück zur Zeit: http://2herde.wordpress.com/2013/09/09/ich-speise-wie-ein-fraulein-und-fruhstucke/

    <3-liche Grüße,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  15. Das ist eine feine Idee. Ich werde heute abend mal bei den anderen Mitmacherinnen schmökern...
    Und hier ist mein #1 Frühstück:
    http://laschnuffte.blogspot.de/2013/09/lichtenberger-toast.html

    LG Sylie

    AntwortenLöschen
  16. Ein schönes Event liebe Ramona. Ich bin ganz gespannt auf viele Beiträge, bin ich selber doch auch ein großer Frühstücks-Fan. Wenn ich nicht in den Urlaub fahren würde, würde ich natürlich auch mitmachen. :-)
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, schade! Aber ich wünsche dir natürliche einen wunderbaren Urlaub, liebe Daniela. Lass es dir gut gehen! :)

      Löschen
  17. Liebe Ramona,
    von mir gibt es heute für den Blogevent schon mal ein süßes und leckeres Frühstück:

    http://heute-gibt.es/new-york-blintzes/

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass du mit so einem leckeren Rezept dabei bist, Elena. :)

      Löschen
  18. Hallo :)
    Meins ist auch fertig falls du die Email noch nicht gesehen hast ♥

    http://sinichans-little-world.blogspot.de/2013/09/speise-morgens-wie-ein-fraulein.html

    danke für das schöne Event :)

    AntwortenLöschen
  19. Ich hab's geschafft, hier ist meine Teilnahme, aber ich schicke auch noch eine E-mail:

    http://youngprettyvegan.blogspot.de/2013/09/fruhstuck-fur-frauleins.html#more

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Glückwunsch von mir!
    Von mir gibts, wie an fast jedem Sonntag, einen Pfannkuchen: http://leberkassemmel.blogspot.com/2013/09/feigen-pancakes.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feigen scheinen momentan ziemlich angsagt zu sein! :)
      Auch deine Pancakes sehen wirklich klasse aus. Danke!

      Löschen
  21. Was für ein schönes Event liebe Ramona!
    Ich mache auch mit und steuere mein neues Lieblingsfrühstück bei, Brombeer-Joghurt mit Amaranth und heißer Brombeersauce
    http://kochkarussell.blogspot.de/2013/09/brombeer-joghurt-mit-amaranth-und.html

    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen tollen Beitrag, liebe Mia!
      Ich freu mich so, dass das Event Anklang findet. :)
      LG, Ramona

      Löschen
  22. Da habe ich ja noch einmal Glück gehabt, dass dein Event etwas länger dauert :-)
    Eigentlich mag ich es morgens fleischig, aber man muss sich ja auch mal nach Alternativen umsehen und da kommt mir das Event ganz recht!
    Ab in die Küche :-)

    Liebe Grüße aus der SchlemmerGalaxie :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass du dir dafür extra ein anderes Frühstück überlegst und bin sehr gespannt auf deinen Beitag! :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  23. Juhu Ramona,
    hier kommt - wie versprochen noch im Zeitrahmen ;) - mein aktuelles Lieblingsfrühstück.

    Dazu ein Gedicht.

    Wie könnte es auch anders sein,
    es ist ein kleines Porridgelein -
    mit Marzipan und Feigen dran,
    schmeckt nicht nur Frollein, schmeckt auch Mann!

    http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/09/vegan-mofo-2013-lieblingsfruhstuck.html

    Allerliebste Grüße,
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn! Mit einem Gedicht hätte ich nicht gerechnet! Danke! Auch für deinen leckeren Beitrag! :)
      Viele Grüße, Ramona

      Löschen
  24. Hier ist es, mein Fräuleinfrühstück mit extra Herzchen ;-)

    http://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2013/09/das-fraulein-cookies-und-das-fruhstuck.html

    LG,
    Cookies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, wie wunderbar! Vielen Dank, dass du mitmachst! :)

      Löschen
  25. Hallo Ramona!

    bei mir gibt es ein leckeres Schokobananenfrühstück: http://www.bissenfuersgewissen.com/2013/09/rezept-speise-morgens-wie-ein-fraulein.html

    Danke für das tolle Event :)

    LG Angie
    PS: Mail ist auch schon unterwegs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Und auf das 2. Rezept bin ich schon sehr gespannt! :)

      Löschen
    2. Liebe Ramona,

      ich beantworte deine Frage zu Tsampa gleich hier. Nein, kein Aufstrich, das ist geröstete Gerste, die besonders gerne in Tibet gegessen wird.

      LG Angie

      Löschen
  26. Liebe Ramona,
    wie eben schon in der Mail geschrieben, bin ich sehr gerne mit einem zweiten (diesmal süßen) Beitrag dabei. Hier der Link zu meinem frisch gebackenen Rosinenstuten:
    http://2herde.wordpress.com/2013/09/18/wenn-das-fraulein-sus-fruhstuckt-will-es-rosinenstuten/

    <3-liche Grüße,

    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yaaay, danke liebe Kristina. Auch das sieht super aus! :)

      Löschen
  27. Yay - wir sind auch dabei :)
    und ich kann dir sagen dass wir unglaublich lecker gefrühstückt haben :)

    Schau mal welches Rezept ich für dich entwickelt habe:

    http://youarehungry.com/cocotten-auf-dem-fruhstuckstisch/

    Und liebe Grüße aus Wien,
    Toni

    AntwortenLöschen
  28. Und ich habe es tatsächlich trotz Schnupfennase geschafft noch einen zweiten Beitrag für dich zu machen:

    http://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2013/09/frauleinsfruhstuck-2.html

    Schnupfige Grüße,
    Cookies

    AntwortenLöschen
  29. Soo. Ich bin nun auch endlich dabei - mit meinem absoluten Lieblingsfrühstück!

    AntwortenLöschen
  30. Guten Morgäähn.. wollte dir gerade meinen Beitrag schicken, aber ich bekomm bei deiner Mailadresse immer eine Fehlermeldung

    http://lebenamland.wordpress.com/2013/09/25/eier-brotchen/

    AntwortenLöschen
  31. Eigentlich darf man ja vorher noch gar nicht gratulieren, ich wünsche dir dann also wenn es so weit ist alles alles Gute! Danke für die tollen Beiträge, die im letzten Jahr enstanden sind und für die Teilhabe an diesem wichtigen Teil deines Lebens.
    Ich würde auch gern am Event teilnehmen, die Idee ist spitze! Da muss ich mir zu meinem Geburtstag echt was einfallen lassen, wenn ihr so tolle Sachen macht. *grübel*
    Hier mein Link: http://fraeuleinnini.blogspot.de/2013/09/kurbis-pancakes-speise-morgens-wie-ein.html

    LG,

    Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, ich danke dir, für die lieben Worte! Und natürlich auch für deinen super-duper Beitrag! :)
      Ich freu mich, dass du dabei bist.

      Löschen
    2. Da hab ich ja gerade nochmal Glück gehabt, dass du deine Kürbispancakes noch nicht gepostet hast, sonst hätte ich mich nicht mehr getraut. Was anderes zu machen, hätte ich auch nicht mehr geschafft. Mensch und da dachte ich das ist voll die kreative Alleinstellungs-Idee Kürbis in Pancakes zu machen. Tja, wahr wohl nichts :) Aber Kürbis ist eben auch einfach super!

      LG,

      Nini

      Löschen
  32. Da mache ich glatt auch mit. Finde die Idee super! Und so hatte ich einen Grund dieses Rezept zu kochen und von meiner To-Be-Cooked-Liste zu streichen :)
    http://kochen-mit-diana.blogspot.co.at/2013/09/sues-beeren-risotto-sweet-berries.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, zwei Fliegen mit einer Klappe. ;)
      Danke für dein Rezept!

      Löschen
  33. Naschig-lecker und super-gesund: Apple Pie Granola oder Apfelkuchen zum Frühstück!
    Apple Pie Granola
    Viele Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  34. Ja, hab ich denn den Link vergessen!!!!!
    http://s-kueche.blogspot.de/2013/09/apple-pie-granola-oder-apfelkuchen-zum.html

    AntwortenLöschen
  35. Ein tolles Motto, und gratulieren tue ich aber noch nicht, du musst ja noch 12 Tage durchhalten.
    Aber bis dahin schonmal: großes Lob, weiter so. :)
    Email an dich wurde versandt.

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, jaaa, bald ist es soweit. Ich freu mich schon drauf, das wird eine tolle Zusammenfassung!
      Vielen Dank, dass du auch ein Rezept dazu beisteuerst! :)

      Löschen
  36. Hier ist mein neustes Lieblingsfrühstück: http://angelanddevilsfood.wordpress.com/2013/10/03/clafoutis/

    AntwortenLöschen
  37. Da ist er :) http://foodsandeverything.wordpress.com/2013/10/06/speise-morgens-wie-ein-fraulein-oreo-cookie-butter-buns-ganz-ohne-hefe/

    Ich reihe mich mal unter den wahnsinnig vielen Mädels & Jungs ein :) Wow, da hast du echt was losgetreten! Ein wunderschönes Event :)

    Ganz liebe Grüße & dir einen wunderschönen Sonntag, liebe Ramona♥

    AntwortenLöschen
  38. Schöner Blogevent! Kann mit meinem Lieblingsfrühstück leider nicht mitmachen, weil ich das schon mal bei anderer Gelegenheit verbloggt habe: https://siktwin.wordpress.com/2012/11/04/fruhstucksquark-mit-frischen-krautern/.
    Überlege, ein Brötchenrezept zu nehmen, das wäre dann ein beliebtes Sonntagsfrühstück und eines Fräuleins sehr würdig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt lecker. Und über ein Brötchenrezept würde ich mich natürlich sehr freuen! :)

      Löschen
  39. moin liebe ramona, ich gesell mich mit frischem pflaumen-kompott an deine frühstückstafel ... :)
    http://nikesherztanzt.wordpress.com/2013/10/07/pflaumen-mandel-kompott/
    liebe grüße, nike

    AntwortenLöschen
  40. Frisch aus dem Ofen, Froilein: http://schnickschnackschnuck.blogsport.de/2013/10/07/hefezopf-zu-hause-ist-es-doch-am-schoensten/

    AntwortenLöschen
  41. Mir ist doch noh etwas eingefallen, habe es dir schon geschickt. Ich bin ja mal gespannt, was da alles zusammen kommt. Vor allem freue ich mich aufs Nachbacken.
    Wenn man sich die Links nur so anschaut, da ist für mich fast kein Halten mehr. Ich lasse mich aber überraschen und schaue mir erst die Zusammenfassung an.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, Ina! Vielen Dank für dein Rezept! :)

      Löschen
  42. Liebe Ramona, ich habe mich wirklich beeilt und bin sehr froh, dass ich es nun doch noch kurz vor Schluss schaffe, ein Rezept bei deinem tollen Event einzureichen. Da ich totaler Pancake-Fan bin, bekommst du von mir natürlich Pancakes :)

    http://www.penneimtopf.com/2013/10/pancakes-mit-brown-butter-buttermilk.html

    Liebe Grüße, Ann-Katrin

    AntwortenLöschen
  43. Hallo liebe Ramona,
    auch ich möchte gerne bei deinem Blogevent teilnehmen mit meinen süßen Schokopancakes.
    Das Rezept findest du hier:
    http://schokokussundzuckerperle.blogspot.de/2013/10/schoko-pancakes.html
    Ganz liebe Grüße, Dami :)

    AntwortenLöschen
  44. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!!!
    Bei mir gibt's Blaubeermuffins :-)
    http://mytastylittlebeauties.blogspot.de/2013/10/dekadentes-fruhstuck.html
    Liebe Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
  45. <3-lichen Glückwunsch zum Durchhalten und Freude behalten ein ganzes Jahr lang :)
    Ich mag mit meinem Post: http://cynt-im-glueck.blogspot.de/2013/10/fruhstucken-wie-ein-fraulein.html
    auch gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen.
    alles liebe,
    Cynthia

    AntwortenLöschen
  46. Alles Liebe zum Blog-Geburtstag! Ich habe es gerade noch rechtzeitig geschafft, habe dieses tolle Event erst diese Woche entdeckt. Ich möchte gerne teilnehmen! Da ich noch jede Menge altes Brot bei mir zu Hause hatte, gab es vegane "Arme Ritter" bzw. "French Toast":
    http://ingloriousplastics.wordpress.com/2013/10/11/breadfeast-for-breakfast/
    Liebe Grüße, Eva von ingloriousplastics

    AntwortenLöschen
  47. Puh! Doch noch geschafft;) Ich bin einfach keine große Frühstückerin, aber da ich deinen Blog so gern mag musste ich unbedingt mitmachen:)
    Bei mir gabs superfluffige Scones mit Heidelbeer-Orangen-Marmelade http://woszumessn.blogspot.de/2013/10/heut-wird-mal-ordentlich-gefruhstuckt.html
    Und herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag:D *töröö!
    Grüßle, Sabine

    AntwortenLöschen
  48. Herzlichen Glückwunsch auch von mir zum Geburtstag deines tollen Blogs!
    Auf den letzten Drücker habe auch ich es geschafft noch teilzunehmen. Hier ist mein Rezept: http://grueneliebe.blogspot.de/2013/10/scrambled-tofu-auf-kichererbsenfladen.html

    Allerliebste Grüße, Isabel

    AntwortenLöschen
  49. Unser Beitrag ist nun auch online: http://juni-lifestyle.blogspot.de/2013/10/ni-fur-den-perfekten-start-in-den-tag.html

    "Homemade Granola" gibt's bei uns zum Frühstück - leeecker! :)

    LG, Ju & Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  50. liebe ramona

    <3-lichen glückwunsch zum bloggeburtstag - mögen noch viele geburtstage nachkommen. ich freue mich schon auf viele schlemmrige rezepte!

    natürlich möchte ich auch noch mitfrühstücken :)
    mein "mitbringsel" gibts unter http://kruemelbar.blogspot.ch/2013/10/fruhstuck-featuring-danemark.html

    krümlige grüsse
    mary :)

    ps mail kommt gleich noch

    AntwortenLöschen